ü30Blogger & Friends Adventskalender

-Werbung Blogger Netzwerk-

Es gibt einen Adventskalender der ü30Blogger & Friends und zwar schon zum fünften Mal. Seit 2013 werden im Dezember die Türchen geöffnet und etwas Überraschendes zu Tage gebracht.

Adventskalender

Heute öffnet das 10. Türchen im ü30Blogger & Friends Adventskalender und es liegt Mandel-Duft in der Luft. Wenn ihr wissen wollt welche Leckerei sich dahinter verbirgt, dann klickt einfach auf das Bild:

Adventskalender ü30Blogger & Friends
Adventskalender ü30Blogger & Friends

Das ist ein kleiner Gastbeitrag zur Adventszeit bei den ü30Bloggern mit meinem Food-Blog und da freue ich mich sehr darüber. Es ist ein seit 2013 etablierte Netzwerk für Blogger der Altersgruppen ü30, ü40, ü50 bis hin zu ü60+ für Mode, Beauty und Lifestyle.

Mit meinem Lifestyle-Blog Bo’s Blog bin ich schon länger Mitglied dieser Gemeinschaft. Wenn ihr auch mitmachen wollt, dann erfahrt ihr hier mehr.

Wünsche euch eine schöne Adventszeit.

Bis bald eure Bo.

Weitere Rezepte von A-Z

11 Replies to “ü30Blogger & Friends Adventskalender”

  1. Ein super leckers Rezept und eine wirklich tolle Idee. Danke Dir Bo.
    Wir machen in der Mikrowelle immer Popcorn. In so ner Silikonschüssel. Aber “Gemannte Brandeln” wären natürlich auch mal eine Schau. Vor allem mit “Likör” höhö.
    LG SUnny

  2. Mh….wie köstlich…..ich rieche es bis ins Ruhrgebiet! Wie mache ich die Mandeln denn ohne Mikrowelle? Einfach in der Pfanne?
    Ich wünsche Dir weiterhin eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße Patricia

  3. Hallo Bo,

    diese Mandeln werde ich ausprobieren und in kleinen Tütchen als kleine “Beigabe” zu den Geschenken mitverschenken. Ein schönes Rezept!

    LG Eva

  4. Huhu Bo,
    ich bin ein großer Fan von Dingen, die man flugs in der Mikrowelle zubereiten kann (Haferbrei und Rührei zum Beispiel) , daher habe ich mich sehr über das “gebrannte” Mandel-Rezept gefreut, das ist eine toller Tipp für Kochmuffel-Schleckermäulchen wie mich!!!
    Herzliche Grüße sendet Dir
    Edna Mo

    1. Danke liebe Edna Mo, es gibt dinge die mache auch ich nur in der Mikrowelle und dazu gehören die gebrannten Mandeln. Habe sie auch einmal in der Pfanne machen wollen und mich bös verbrannt.

  5. Danke für die tolle Idee, hab zwar selbst keine Mikrowelle, habe Mandeln aber schonmal in der Pfanne ausprobiert – aber Du hast völlig Recht, kann man sich böse verbrennen… 🙂 Aber jedenfalls ist sowas besser als dieser ganze andere Süßkram, Nüsse sind ja gesund… 😉
    Liebe Grüße, Maren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.