Mit Himbeeren, Zitronen und getrockneten Datteln aromatisiertes Wasser
Aromatisiertes Wasser – Infused Water

Bei sommerlichen Temperaturen braucht man viel Flüssigkeit und jeder weiß wie wichtig es ist mindestens 1,5 Liter zu trinken. Sind die Temperaturen wie im Moment über 30°C braucht man eher noch mehr. Wasser ist ein sehr gute Durstlöscher und bei der Hitze ideal. Manchmal möchte man aber etwas Geschmack im Wasser haben und das kann man sehr leicht selber machen. Infused Water – Aromatisiertes Wasser ist ganz einfach herzustellen. Mit Früchten, Gemüse, Blüten und Kräutern kann man Wasser aromatisieren. Wir haben im Moment einen Favoriten und das Rezept ist wirklich simple.

 Aromatisiertes Wasser – Infused Water 

Wir haben einen Trinkwassersprudler und sprudeln das Leitungswasser in Glasflaschen auf. Das trinken wir in der Regel, manchmal mit einer Zitronenen- oder Limettenscheibe. Aber zum aromatisieren nehme ich ganz normales Leitungswasser ohne Kohlensäue. Im Moment sind bei uns im Garten die Himbeeren reif. Sie schmecken sehr lecker und auch zu aromatisieren von Wasser sind sie bestens geeignet.

Variante Himbeere, Zitrone und getrocknete Dattel
Wasser aromatisiert

Wasser kann man in viele Geschmacks-Kombinationen aromatisieren, hier sind einige davon:

  • Apfel und Birne
  • Minze, Gurke und Zitrone
  • Wassermelone und Honigmelone
  • Erdbeere, Himbeere und Zitrone
  • Kiwi, Himbeere und Pfirsich
  • Orange und Ingwer

Was man braucht, ist eine Karaffe in der wir das Wasser aromatisieren. Ich habe eine, die in die Kühlschranktür passt. Die Früchte brauchen etwas Zeit, um das Aroma ans Wasser abzugeben und im Kühlschrank bleibt es schön gekühlt.

Zutaten:

  • 1 L Wasser (Leitungswasser oder Tafelwasser)
  • einige Himbeeren
  • 1-2 Scheinen Bio-Zitrone
  • 1-2 getrocknete Datteln
  • evtl. einige Minzblätter
  • Glaskaraffe

Zubereitung:

  • Die Zitronenscheiben vierteln und die Datteln kleinschneiden.
  • Zitronen, Himbeeren und Datteln in die Karaffe geben. Wer möchte auch noch die Minzblätter.
  • Mit kalten Wasser auffüllen und umrühren.
  • Alles für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
Erfrischend und gesund
Erfrischender Sommerdrink

Dann ist das aromatisierte Wasser trinkfertig. Wer es noch etwas kälter haben möchte, gibt noch einige Eiswürfel dazu. So sind wir sind bereit für die heißen Tage und löschen unseren Durst mit einem kalten, leckeren und gesunden Getränk. Infused Water – Aromatisiertes Wasser mit einem leichten Himbeer-Zitrone-Geschmack und einer angedeuteten Süße.

Bei Vergiss-mein-nicht findest du eine Linkparty mit weitere erfrischende Getränken für den sommer, auch mein Rezept ist mit dabei.

Habt ihr aromatisiertes Wasser schon selbst gemacht? Welche Mischung ist euer Favorit?
Bis bald eure Bo.

 

 

12 Gedanken zu “Erfrischender Sommerdrink – Aromatisiertes Wasser selbstgemacht”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.