Fingerfood für deine Party - Kleine Blätterteig-Schnecken
Fingerfood Blätterteig-Schnecken
Bei Party-Vorbereitungen finde ich es gut, wenn die Rezepte für das Essen nicht zu aufwendig und gut vorzubereiten sind. Fingerfood bietet sich dafür eine Party an  und man kann sie, wie der Name schon sagt, mit den Fingern essen. Ein Teller und einige Leckereien darauf und genüsslich im Stehen oder Sitzen verputzen.


 
Für die „Lecker für jeden Tag“ Blogger-Aktion habe ich für das Thema „Fingerfood für deine Party“ die Blätterteig-Schnecken zubereitet.

Lecker gefüllte Blätterteig-Schnecken Party-Fingerfood
Fingerfood für deine Party


 
Die Blätterteig-Schnecken sind schnell zubereitet und schmecken warm und kalt lecker. Weiter Rezepte dieser Aktion findet ihr weiter unten.
 

Fingerfood Blätterteig-Schnecken

Blätterteig selbst herzustellen ist schon aufwendig und braucht Zeit. Aus Mehl, eiskaltem Wasser und Salz wird ein Teig hergestellt, in den wird kalte Butter durch sehr viele Male falten und ausrollen eingearbeitet. Es ist ein Kunst für sich, daher benutze ich den Fertig-Blätterteig aus dem Kühlregal.

Zutaten:ca. 24-26 Stück

  • 2 P Blätterteig (Kühlregal)
  • 125 g gewürfelte Katenschinkenstücke
  • 1 Zwiebel
  • 1 B Saure Sahne
  • 200 g geriebenen Emmentaler
  • Salz, Pfeffer
Schnelles Rezept, gut vorzubereiten
Belegen und von der kurzen Seite aufrollen

 Zubereitung:

  • Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
  • Den Blätterteig aus der Packung auf ein Brett ausbreiten.
  • Für einen rechteckigen Blätterteig einen halben Becher Saure Sahne mit eine Löffel verteilen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  • Katenschinkenwürfel und Zwiebelringe darauf verteilen und etwas geriebenen Käse darüberstreuen.
  • Den Blätterteig von der kurzen Seite her aufrollen, die Enden festdrücken.
Einfache und schnell zubereitete Blätterteig-Schnecken
In Scheiben Schneiden, mit Käse belegen und backen
  • Mit einem scharfen Messer die Rolle in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und sie flach, aber nicht zu eng auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech legen.
  • Die Schnecken mit etwas geriebenem Käse bestreuen.
  • Beim zweiten Blätterteig genauso handhaben. Die Menge reicht für zwei Backbleche mit Blätterteig-Schnecken.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Heißluft  die Blätterteig-Schnecken für 15-20 Minuten backen.
  • Herausholen und gleich auf eine Servierplatte legen.
Fingerfood Blätterteig Schnecken
Leckere Blätterteig-Schnecken
Die Blätterteig-Schnecken können gleich warm oder auch später kalt gegessen werden. Sie schmecken in beiden Fällen lecker.

Fingerfood für die Party
Fingerfood Blätterteig-Schnecken


Das war mein Beitrag für die Food-Blogger-Aktion „Fingerfood für deine Party“ und ich hoffe die Blätterteig-Schnecken bereichern eure nächste Party.
 
Bis bald eure Bo.

8 Gedanken zu “Blätterteig-Schnecken – Fingerfood für deine Party”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.